Aktuelles

Einzelhandel sieht kĂŒnstliche Intelligenz als wichtige Zukunftstechnologie

Der Handelsverband Deutschland (HDE) bewertet positiv, dass sich die Bundesregierung in ihrem 10-Punkte-Papier fĂŒr den Wirtschaftsstandort Deutschland zur Förderung von kĂŒnstlicher Intelligenz (KI) als Zukunftsinvestition bekennt. Auch der angekĂŒndigte Einsatz fĂŒr pragmatische Lösungen im Zusammenhang mit der angedachten KI-Verordnung der EU ist aus Sicht des Verbandes ein wichtiges Signal. „KĂŒnstliche Intelligenz kann zum Erfolgsgaranten des […]

Pflicht zur elektronischen Rechnung praxisnah ausgestalten

In der Debatte um das Wachstumschancengesetz mahnt der Handelsverband Deutschland (HDE) zu einer praxisnahen Ausgestaltung der Vorgaben fĂŒr die verpflichtende EinfĂŒhrung der elektronischen Rechnung im B2B-GeschĂ€ftsverkehr. Die E-Rechnung kann, ergĂ€nzt um ein spĂ€teres Meldesystem an die Finanzbehörden, eine effizientere Rechnungsabwicklung im Einzelhandel und eine bessere BekĂ€mpfung des Umsatzsteuerbetrugs durch die Finanzbehörden fördern. Hierbei kommt es […]

HDE spricht sich fĂŒr EinfĂŒhrung des digitalen Euro aus

Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht die Arbeiten zur EinfĂŒhrung eines digitalen Euros trotz offener Fragen positiv. Die EinfĂŒhrung einer digitalen Bargeldvariante kann aus Sicht des Verbandes insbesondere mit Blick auf die zunehmende Digitalisierung des Handels fĂŒr eine effizientere und unabhĂ€ngigere Abwicklung von ZahlungsvorgĂ€ngen sorgen. Voraussetzung seien allerdings mutige Entscheidungen von EuropĂ€ischer Kommission und EuropĂ€ischer Zentralbank. […]

Drohende GeschÀftsaufgaben: Dramatische Entwicklung im kleinbetrieblichen Handel abwenden

Insbesondere bei kleineren Handelsunternehmen beobachtet der Handelsverband Deutschland (HDE) eine teils dramatische Entwicklung. Wie aus dem aktuellen HDE-Zahlenspiegel 2023 hervorgeht, sank der Marktanteil des nicht filialisierten Fachhandels im vergangenen Jahr auf 13,3 Prozent. Im Laufe des Jahres könnte dieser Wert unter die 13-Prozent-Marke fallen. Damit hat sich der Marktanteil des nicht filialisierten Fachhandels laut Verband […]

Tarifrunde: Handel kritisiert Verweigerungshaltung der Gewerkschaft

Mit Blick auf die langwierigen Tarifverhandlungen im Einzelhandel kritisiert der Handelsverband Deutschland (HDE) die fehlende Einigungsbereitschaft der Gewerkschaft ver.di. Mit der aktuellen Verzögerungstaktik gefĂ€hrde diese das Modell der dezentralen Verhandlungen in den BundeslĂ€ndern. Wenn die ver.di-Landeskommissionen aus der Bundeszentrale weiter so wenig Verhandlungsspielraum bekĂ€men, mĂŒsse man fĂŒr die Zukunft ĂŒber eine zentrale Aushandlung des Einzelhandelstarifs […]

BĂŒrokratieabbau: HDE bewertet Praxischecks des Bundeswirtschaftsministeriums positiv

Die vom Bundesministerium fĂŒr Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) entwickelten Praxischecks bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) als sinnvolles Instrument zum Abbau bĂŒrokratischer HĂŒrden. Der Verband war zusammen mit Handelsunternehmen an der DurchfĂŒhrung des Pilot-Praxischecks zur Errichtung und zum Betrieb von Photovoltaikanlagen beteiligt und zieht eine positive Bilanz aus den Workshops. „Viele HĂ€ndlerinnen und HĂ€ndler investieren seit […]

HDE sieht steigende Kosten durch geplante Mauterhöhung

Die von der Bundesregierung geplante EinfĂŒhrung einer CO2-Komponente bei der Lkw-Maut wird nach EinschĂ€tzung des Handelsverbandes Deutschland (HDE) seine Lenkungswirkung verfehlen. Die vorgesehene Höherstufung von Lkw mit hohem Schadstoffausstoß zugunsten einer Herabstufung von besonders umweltfreundlichen Lkw klinge zwar im Grundsatz plausibel, werde aber im Markt nicht zu VerĂ€nderungen fĂŒhren. „Der Einzelhandel und auch die Partnerunternehmen […]

Aktuelle HDE-Umfrage: Handelsunternehmen sehen großen Investitionsbedarf – Krise verhindert praktische Umsetzung

Die HĂ€ndlerinnen und HĂ€ndler in Deutschland sehen einen hohen Investitionsbedarf in ihren Unternehmen. Allerdings sind viele Betriebe in der aktuellen Krise nicht in der Lage, notwendige Zukunftsinvestitionen finanziell zu stemmen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter mehr als 900 Handelsunternehmen. HDE-PrĂ€sident Alexander von Preen fordert deshalb klare und einfache Fördermaßnahmen von […]

HDE-Konsumbarometer im August: Verbraucherstimmung stagniert auf niedrigem Niveau – trotz schlechter wirtschaftlicher Lage kein erneuter RĂŒckgang

Das HDE-Konsumbarometer fĂŒr den August macht deutlich, dass die Verbraucherstimmung weiter auf einem niedrigen Niveau verharrt. Wie bereits seit Monaten können die Werte aus Vor-Krisenzeiten bei weitem nicht erreicht werden. Angesichts der wachsenden Herausforderungen in der Gesamtwirtschaft ĂŒberrascht die aktuelle Stagnation allerdings positiv. Bislang schlagen die sich verschlechternden ökonomischen Rahmendaten noch nicht weiter auf die […]

Einzelhandel bleibt verlÀsslicher Arbeitgeber in Krisenzeiten

Trotz weiterhin schwieriger Rahmenbedingungen ist die GesamtbeschĂ€ftigung im Einzelhandel im Jahr 2022 erneut angewachsen und inzwischen auf einem Rekordniveau angekommen. Zum Stichtag 31. Dezember 2022 waren mehr als 3,17 Millionen Menschen im Einzelhandel beschĂ€ftigt. Das geht aus den aktuellen Angaben der Bundesagentur fĂŒr Arbeit (BA) hervor. „Der Einzelhandel ist einer der grĂ¶ĂŸten und verlĂ€sslichsten Arbeitgeber […]