Aktuelles und Termine

Perspektive und Zuversicht – Expertise des Mittelstandes in die Öffnungsstrategie einbinden

Die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand, in der auch der Handelsverband Deutschland (HDE) Mitglied ist, fordert Bund und Länder auf, den Mittelstand eng in die Erarbeitung einer Ă–ffnungsstrategie einzubinden. Nur aus der unternehmerischen Praxis heraus können die erforderlichen Impulse formuliert werden, die ein Wiederhochfahren der Wirtschaft gelingen lassen. Dabei hat der Gesundheitsschutz oberste Priorität. Die Corona-Krise hinterlässt tiefe […]

Anhebung der Einkommensgrenze für Minijobs überfällig

Anlässlich der aktuellen Beschäftigungsstatistik der Bundesagentur fĂĽr Arbeit weist der Handelsverband Deutschland (HDE) auf die Notwendigkeit hin, die Einkommensgrenze fĂĽr Minijobs anzuheben. Wie die Statistik der Bundesagentur fĂĽr Arbeit zeigt, hat der erste Lockdown im FrĂĽhjahr 2020 den seit Jahren rĂĽckläufigen Trend bei den Minijobbern im Einzelhandel beschleunigt. Demnach ist die Zahl der Minijobber im […]

HDE fordert Recht zur Impfung durch Betriebsärzte

Neben der ausreichenden VerfĂĽgbarkeit des Impfstoffs wird es zur Eindämmung der Corona-Pandemie ganz entscheidend darauf ankommen, auch die Akzeptanz fĂĽr das Impfen in der Bevölkerung zu stärken. Als Einzelhandel sind wir ein wichtiger Multiplikator in Richtung sowohl unserer Kundinnen und Kunden als auch unserer Beschäftigten und möchten unseren Beitrag dazu leisten, zu einer möglichst breiten […]

Einzelhandel erlebt 2020 Jahr der Extreme: Coronakrise bringt viele Händler an den Rand der Insolvenz

Die Entwicklung des Einzelhandels verlief im vergangenen Jahr extrem unterschiedlich. Das zeigen auch die heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Demnach erzielte die Branche insgesamt zwar ein Umsatzplus von mehr als fĂĽnf Prozent im Vergleich zum Vorjahr, der Textilhandel aber verlor knapp ein Viertel seiner Umsätze. Aufgrund der akuten Notlage vieler Handelsunternehmen im aktuellen Lockdown […]

HDE-Konsumbarometer im Februar: Verbraucherstimmung geht im zweiten Lockdown weiter zurĂĽck

Der zweite Lockdown schlägt auf die Verbraucherstimmung durch, die sich laut HDE-Konsumbarometer in den nächsten Monaten weiter verschlechtern wird. Dass der Index den inzwischen vierten Monat in Folge sinkt, ist insbesondere auf die Verschärfung der Corona-MaĂźnahmen Mitte Dezember zurĂĽckzufĂĽhren. Wie bereits in den Vormonaten ĂĽberwiegt unter den Verbrauchern die Vorsicht. Die Ausgabebereitschaft bleibt weiter auf […]

ERFA-Gesprächsreihe trifft auf großen Zuspruch unter Händlern

Der zweite Lockdown stellt den Handel vor groĂźe Herausforderungen. Seit Mitte Dezember begleiten der Handelsverband Deutschland (HDE) und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel daher Händler mit regelmäßigen digitalen Erfahrungsaustauschgruppen (ERFA). Hier kommen Händler sowie Experten aus Digitalisierung und Handel online zusammen, um ĂĽber die aktuelle Situation und Vertriebsmöglichkeiten im Lockdown zu diskutieren. In den vergangenen Wochen […]

Aktuelle HDE-Umfragen: Staatliche Hilfsprogramme reichen nicht aus – Änderungen konsequent und rasch umsetzen

Aktuelle Umfragen des Handelsverbandes Deutschland (HDE) zeigen, dass zwar knapp mehr als 70 Prozent der vom Lockdown betroffenen Handelsunternehmen staatliche UnterstĂĽtzung bekommen haben. Diese sind aber deutlich zu niedrig, um das wirtschaftliche Ăśberleben zu sichern. So ergab eine HDE-Umfrage aus der vergangenen Woche, dass die Händler im vergangenen Jahr durchschnittlich lediglich 11.000 Euro an Hilfszahlungen […]

HDE zieht nach Verabschiedung der GWB-Novelle Bilanz

Der Bundesrat hat in dieser Woche die 10. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) beschlossen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht dabei Licht und Schatten. So wurden die Verschärfungen der Missbrauchsaufsicht nach Ansicht des HDE ĂĽbereilt auf den Weg gebracht. „Schon 2017 wurden mit RĂĽcksicht auf die Digitalisierung kartellrechtliche Anpassungen im GWB vorgenommen. Praxiserfahrungen zur Wirksamkeit […]

Verpackungsgesetz: Praktische Umsetzbarkeit im Handel sicherstellen

Die heute vom Bundeskabinett beschlossene Novelle des Verpackungsgesetzes bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) grundsätzlich positiv, fordert jedoch noch Ă„nderungen zur praktischen Umsetzbarkeit im Handel. Laut Kabinettsbeschluss soll die Pflicht zur Mehrwegalternative nur fĂĽr Einwegkunststofflebensmittelver-packungen und Einweggetränkebecher gelten, die beim Letztvertreiber mit Waren befĂĽllt werden. Zudem wurden die Definitionen an das EU-Recht angepasst. „Das Angebot an […]

HDE lehnt verpflichtendes Homeoffice-Angebot durch Arbeitgeber ab

Die neue Verpflichtung, während der Pandemie bei BĂĽroarbeiten das Arbeiten im Homeoffice wenn möglich zuzulassen, ist angesichts des gerade ergangenen Appells des Bundespräsidenten fĂĽr mehr freiwilliges Homeoffice von letztem Freitag nicht zu verstehen. „Dieser sinnvolle Appell konnte doch noch gar keine Wirkung entfaltet haben. Man hätte hier erwarten dĂĽrfen, dass man zunächst dessen Wirkung abwartet, […]