Aktuelles und Termine

EU: HDE kritisiert drakonische Maßnahmen der CPC-Verordnung

Der Binnenmarkt- und Verbraucherschutzausschuss im EuropĂ€ischen Parlament hat gestern den Bericht zur Revision des Verordnungsvorschlages der EU-Kommission ĂŒber die Zusammenarbeit zwischen den fĂŒr die Durchsetzung der Verbraucherschutzgesetze zustĂ€ndigen nationalen Behörden (CPC-Verordnung) angenommen. Die geplanten Regelungen greifen nach Auffassung des HDE unverhĂ€ltnismĂ€ĂŸig tief in nationale Verwaltungsverfahren ein. „Eine ErgĂ€nzung des funktionierenden deutschen Systems ist nicht erforderlich“, […]

Doppelte Förderung hochsubventionierter Erzeugungsanlagen

Am 23. MĂ€rz 2017 soll der Kabinettsentwurf fĂŒr ein Gesetz zur Modernisierung der Netzentgeltstruktur (NeMoG) vom Bundestag beraten werden. Der Gesetzesentwurf regelt insbesondere das Ende der Zahlung fĂŒr vermiedene Netzentgelte. Diese bewirken jĂ€hrlich Kosten in Höhe von rund 1,8 Mrd. €. „Der Kabinettsentwurf weist darauf hin, dass die sachliche Grundlage dieser Entgelte entfallen sei. Trotzdem […]

Entgeltstrukturen im Einzelhandel teils letztes Jahrhundert

Der Handelsverband Deutschland (HDE) setzt sich fĂŒr eine StĂ€rkung der Tarifbindung ein und fordert die Gewerkschaft ver.di deshalb auf, die lĂ€ngst ĂŒberfĂ€llige Modernisierung der BranchentarifvertrĂ€ge anzugehen. „Die Tarifbindung erhöht sich, wenn wir den Unternehmen zeitgemĂ€ĂŸe und praktikable TarifvertrĂ€ge anbieten können“, so HDE-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer Stefan Genth. In der von der Arbeitgeberseite vorgeschlagenen neuen Entgeltstruktur sieht der HDE […]

Zum Start der CeBIT: Ohne Breitband keine Innovationen

Zum Start der CeBIT in Hannover zeigt sich der Einzelhandel mit der Schnelligkeit der InternetanschlĂŒsse in Deutschland unzufrieden. So hĂ€tten nach einer HDE-Umfrage 47 Prozent der EinzelhĂ€ndler außerhalb der InnenstĂ€dte eine grĂ¶ĂŸere Internet-Bandbreite. Ursache fĂŒr die vielerorts langsamen Verbindungen sind die zur VerfĂŒgung stehenden AnschlĂŒsse. So gaben in einer HDE-Befragung 56 Prozent der befragten Handelsunternehmen […]

Datenschutzgesetz mit Licht und Schatten

Der Handelsverband Deutschland (HDE) begrĂŒĂŸt, dass die Bundesregierung in der vergangenen Woche das Gesetz zur Anpassung des Bundesdatenschutzgesetzes an die neue europĂ€ische Datenschutzverordnung auf den Weg gebracht hat. „FĂŒr die Einzelhandelsunternehmen ist es sehr wichtig, noch in dieser Legislaturperiode Klarheit ĂŒber das kĂŒnftig geltende Datenschutzrecht zu haben, weil die Anpassung der unternehmensinternen Prozesse Zeit braucht“, […]

Handel verliebt in den Valentinstag

Vor dem Valentinstag am 14. Februar freuen sich viele EinzelhĂ€ndler auf steigende UmsĂ€tze. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Blumenhandel. Doch erfahrungsgemĂ€ĂŸ profitieren auch HĂ€ndler mit Lebensmitteln wie beispielswese Pralinen sowie die Schmuck-, ParfĂŒm- und Dessous-Branche. Die Renner sind vor allem auf den Tag der Liebenden zugeschnittene Produkte wie Pralinen in Herzform oder besondere Grußkarten. […]

Zahlungsdiensterichtlinie: Überhöhte Sicherheitsvorgaben gefĂ€hrden Innovationen

Die heute im Bundeskabinett behandelte Umsetzung der zweiten europĂ€ischen Zahlungsdiensterichtlinie erschwert mit ĂŒberhöhten Sicherheitsanforderungen dem Einzelhandel die Nutzung von Kartenzahlungssystemen und von Mobile Payment. „Überhöhte Sicherheitsanforderungen an die Authentifizierung des Verbrauchers gefĂ€hrden die weitere Verbreitung dieser innovativen Verfahren sowohl im Internet als auch im stationĂ€ren Handel“, so HDE-Experte Ulrich BinnebĂ¶ĂŸel. Deshalb sei es wichtig, bei […]

HDE zeichnet Stores of the Year 2017 aus

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat den TextilhĂ€ndler Lösekann, Rewe Premium, Manufactum, Rose Bikes und Wormland als Stores of the Year 2017 ausgezeichnet. Die Preise wurden am gestrigen Abend im Rahmen des Deutschen Handelsimmobilienkongresses in Berlin verliehen. Der Preis in der Kategorie Fashion geht an das Unternehmen Lösekann aus Bielefeld. Der alteingesessene Betrieb in der FußgĂ€ngerzone […]

Freiwillige PlastiktĂŒtengebĂŒhr erfolgreich

Ein halbes Jahr nach EinfĂŒhrung der freiwilligen PlastiktĂŒtengebĂŒhr zieht der Handelsverband Deutschland (HDE) eine erste positive Bilanz. „Immer mehr Unternehmen erheben ein Entgelt auf die KunststofftĂŒten oder bieten sie gar nicht mehr an“, sagt der HDE-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Umwelt Kai Falk. Insbesondere der Lebensmittelhandel, der bereits seit Jahrzehnten den sogenannten TĂŒtengroschen erhebt, listet die KunststofftĂŒte in großem […]

Falschgeldaufkommen rĂŒcklĂ€ufig – Vorbereitung auf neue 50-Euro-Note

Die PrĂ€ventionsmaßnahmen des deutschen Einzelhandels gegen die Verbreitung von Falschgeld zeigen weiter Wirkung. Das machen aktuelle Zahlen der Bundesbank fĂŒr das zweite Halbjahr 2016 deutlich. „GefĂ€lschte Banknoten stellen in Deutschland kaum eine Gefahr fĂŒr den Verbraucher dar. Neben der EinfĂŒhrung der neuen Europa-Banknotenserie ist dies auch den verlĂ€sslichen Kontrollen im Einzelhandel und der Ermittlungsarbeit der […]