Aktuelles

Erstes universitĂ€res Netzwerk fĂŒr Stadt und Handel gegrĂŒndet

Leipzig. Am 10. Juli 2015, trafen sich in Leipzig Vertreter diverser Hochschulen sowie des Handels und der Wirtschaft zur GrĂŒndung des ersten universitĂ€ren Netzwerks fĂŒr Stadt und Handel.  Der neugegrĂŒndete Verein Wissensnetzwerk Stadt und Handel e.V. versteht sich als eine Plattform fĂŒr einen verbesserten Informations- und Erfahrungsaustausch innerhalb der Wissenschaft und Praxis. Der Verein erarbeitet […]

HDE-Online-Monitor: Daten, Fakten und Zahlen zum E-Commerce

Der Handelsverband Deutschland (HDE) gibt in diesem Jahr zum zweiten Mal auf Basis von Daten der Gesellschaft fĂŒr Konsumforschung (GfK) seinen Online-Monitor heraus. Demnach verlagern die Kunden einen immer grĂ¶ĂŸer werdenden Anteil ihres privaten Budgets in Richtung online. 2014 lag der Umsatz im Online-Handel bei 37,1 Milliarden Euro (ohne Umsatzsteuer). Der Online-Anteil am Umsatz mit […]

Gutachten zu den osteuropÀischen Marktgesetzen

Deutsche Einzelhandelsunternehmen sehen sich bereits seit mehreren Jahren in einigen osteuropĂ€ischen MitgliedslĂ€ndern mit protektionistischen nationalen Gesetzen konfrontiert. Diese gefĂ€hrden nicht nur die bewĂ€hrten GeschĂ€ftsmodelle moderner Handelsformate, sondern stellen ĂŒber Jahrzehnte getĂ€tigte Investitionen sowie tausende geschaffene ArbeitsplĂ€tze in Frage. Die sogenannten „Marktgesetze“ regulieren das VerhĂ€ltnis von Lieferanten und HĂ€ndlern und schrĂ€nken die Vertragsfreiheit erheblich ein. Faktisch […]

Gemeinsamer Arbeitskreis von Handel und Industrie zur Umsetzung der RĂŒckverfolgbarkeitsanforderungen bei Tabakwaren

Im Mai 2014 ist die neue Tabakprodukte-Richtlinie in Kraft getreten, die unter anderem die EinfĂŒhrung eines EU-weiten elektronischen Systems zur RĂŒckverfolgbarkeit von Tabakwaren vorsieht. Die Unternehmen des Groß- und Einzelhandels sind als maßgebliche Akteure in der Lieferkette fĂŒr Tabakprodukte direkt betroffen, auch wenn wichtige Detailfragen noch nicht abschließend geklĂ€rt sind. Die Unternehmen und VerbĂ€nde aus […]

HDE-Newsletter Europa

Das HDE-BĂŒro BrĂŒssel gibt zehnmal im Jahr einen Newsletter mit aktuellen Informationen zu europĂ€ischen Themen heraus. Lesen Sie hier alle Ausgaben des Newsletters…

OnlinehĂ€ndler sorgen fĂŒr Klarheit

Der Großteil der Online-HĂ€ndler fertigt eigene Produktbeschreibungen an. Das zeigt der e-Kix von HDE und ECC Köln. 85 Prozent der HĂ€ndler betreiben danach zusĂ€tzlichen Aufwand und erstellen selbst Produktbeschreibungen fĂŒr ihre Online-Shops, teilweise ergĂ€nzend zu den von Herstellern bereitgestellten Informationstexten. „Die Online-HĂ€ndler sorgen damit fĂŒr mehr Klarheit ĂŒber ihre Produkte“, sagt Darija BrĂ€uniger, Referentin E-Commerce […]

Neue Breitbandfrequenzen: Internetversorgung weiter verbessern

Mit Blick auf die heutige Versteigerung der Frequenzen fĂŒr mobiles Breitband betont der Handelsverband Deutschland (HDE) die große Bedeutung der mobilen InternetzugĂ€nge auch im Einzelhandel. „Smartphones sind unverzichtbar geworden – auch beim Einkaufen“, so der stellvertretende HDE-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer Stephan Tromp. Das zeige der kontinuierliche Anstieg der UmsĂ€tze, die direkt ĂŒber Handy oder Smartphone erwirtschaftet werden – […]

E-Commerce: Einkaufserlebnis mit Breitbandausbau verbessern

Der Online-Handel ist fĂŒr eine ansprechende ProduktprĂ€sentation auf den weiteren Breitbandausbau angewiesen. „Beim Online-Shopping ist die PrĂ€sentation der Ware von großer Bedeutung. Schließlich können die Kunden die Produkte nicht anfassen und mĂŒssen ihre Kaufentscheidung ausschließlich vom Bild abhĂ€ngig machen“, so der stellvertretende HDE-HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer Stephan Tromp. Umso wichtiger sei es, den Breitbandausbau weiter voranzutreiben. Denn nur […]

Fokus Mittelstand – Ausgabe 2/2015

Demografischer Wandel, geĂ€ndertes Verbraucherverhalten, technologische Neuerungen und Digitalisierung – die Dialogplattform Einzelhandel will neue Perspektiven im Strukturwandel aufzeigen.

Aus- und Fortbildung fĂŒr E-Commerce

Der Handelsverband Deutschland lĂ€dt zu einer Debatte ĂŒber die Schaffung eines Ausbildungs- und eines Fortbildungsberuf mit dem TĂ€tigkeitsschwerpunkt E-Commerce ein. Die folgenden Konzepte wurden in einer Arbeitsgruppe des HDE erarbeitet und sollen die Grundlage fĂŒr die möglichst bald einzuleitenden Verfahren zur Ordnung der beiden Berufe sein. Stellungnahmen und Kommentare (mit Echtnamen, Absender und E-Mail-Adresse) sind […]