Aktuelles und Termine

Sonntags√∂ffnung ‚Äď Nieders√§chsisches Gesetz noch in Arbeit

Ende April ist der Entwurf des ‚ÄěGesetzes zur √Ąnderung des Nieders√§chsischen Gesetzes √ľber Laden√∂ffnungs- und Verkaufszeiten‚Äú (kurz: NL√∂ffVZG) in den Landtag eingebracht worden. Aufgrund zahlreicher weiterer Gesetze, die noch auf der Agenda stehen, wird es erst im Herbst zu einer Anh√∂rung kommen. Ob das Gesetz dann vor der Landtagswahl im Januar √ľberhaupt noch beschlossen wird, […]

Abschaffung der kleinen M√ľnzen wieder gro√ü im Gespr√§ch

Was sagt der Handelsverband dazu? Der Handelsverband setzt sich nicht f√ľr eine nationale Abschaffung von kleinen Centm√ľnzen oder Rundungsregelungen auf freiwilliger Basis ein, sondern w√ľrde allenfalls einer europ√§ischen Regulierung zustimmen. Die Aufmerksamkeit muss jetzt viel mehr auf alternative Kartenzahlungen gerichtet werden. Anstatt Restriktionen bei der Bargeldverf√ľgbarkeit (Abschaffung, Rundungsregeln) und bei Zahlungsmodalit√§ten (Begrenzung, H√∂chstsummen f√ľr Barzahlung) […]

Lichtblick – Oberverwaltungsgericht erlaubt verkaufsoffene Sonntage

Das Oberverwaltungsgericht hat gem. Pressemeldung vom 05.05.2017¬†keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen die am 7. Mai geplanten verkaufsoffenen Sonntage in Lingen, Meppen und Georgsmarienh√ľtte. Die obersten Verwaltungsrichter Niedersachsens kassierten Entscheidungen des Verwaltungsgerichts Osnabr√ľck, das zu der Einsch√§tzung gekommen war, die Sonntags√∂ffnung sei unzul√§ssig, weil die ma√ügebliche Gesetzesvorschrift verfassungswidrig sei. Seit Ende 2015 gab es mehrere¬†Entscheidungen gegen geplante […]

Mit der Befristung von Teilzeit wird Personalplanung im Handel zum Lotteriespiel

Wo denn ihre Freiheit als Unternehmerin und Einzelh√§ndlerin bliebe, wollte Mechthild M√∂llenkamp, Pr√§sidentin des Handelsverbandes Niedersachsen-Bremen (HNB) im Hinblick auf die geplante Befristung von Teilzeitarbeit vom stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der SPD, Hubertus Heil wissen. M√∂llenkamp beschrieb mit anschaulichen Beispielen, welche gro√üe Ungewissheit sich f√ľr die Personaleinsatzplanung eines Handelsunternehmens ergibt, wenn – wie vom Gesetzgeber und der […]

Vorsicht Falschgeld – Informationen f√ľr Kassenpersonal

Falschgeld ‚Äď Wenn Kunden mit Bl√ľten zahlen: Neuauflage 2017 Immer wieder gelingt es Geldf√§lschern, falsche Geldscheine in Umlauf zu bringen, die echten Banknoten auf den ersten Blick t√§uschend √§hnlich sehen. Am h√§ufigsten gef√§lscht wird der 50-Euro-Schein. Ebenfalls hoch ist die Zahl der falschen 20-Euro-Noten. Doch Falschgeld ist leicht zu identifizieren: Auf den Euro-Banknoten befinden sich […]