Aktuelles und Termine

Erstes universitäres Netzwerk für Stadt und Handel gegründet

Leipzig. Am 10. Juli 2015, trafen sich in Leipzig Vertreter diverser Hochschulen sowie des Handels und der Wirtschaft zur GrĂĽndung des ersten universitären Netzwerks fĂĽr Stadt und Handel.  Der neugegrĂĽndete Verein Wissensnetzwerk Stadt und Handel e.V. versteht sich als eine Plattform fĂĽr einen verbesserten Informations- und Erfahrungsaustausch innerhalb der Wissenschaft und Praxis. Der Verein erarbeitet […]

Elektromobilitätsgesetz: Bundesrat billigt Bevorrechtigungen für E-Autos

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 27. März 2015 ein Gesetz zur verbesserten Förderung elektrisch betriebener Fahrzeuge gebilligt. Damit wird den zuständigen Behörden der Länder und Kommunen eine Ermächtigungsgrundlage fĂĽr die EinfĂĽhrung von Bevorrechtigungen fĂĽr elektrisch betriebene Fahrzeuge gegeben. Privilegierte elektrisch betriebene Fahrzeuge können entsprechend gekennzeichnet werden. In den Genuss von Bevorzugungen können kĂĽnftig […]

Pkw-Maut nicht dauerhaft kostenneutral

Der kĂĽrzlich vorgelegte Entwurf des Verkehrssteueränderungsgesetzes macht deutlich, dass die Bundesregierung zum Ausbau und Erhalt der Infrastruktur langfristig mehr Geld von der Wirtschaft und den BĂĽrgern einnehmen möchte. Im Gesetzesentwurf des Bundesfinanzministeriums heiĂźt dies nun: „Nutzerfinanzierung“. Dahinter verbirgt sich nichts anderes, als dass der Staat die Steuerausgaben fĂĽr die Infrastruktur herunterfährt und stattdessen die Nutzer […]

HDE fordert Debatte ĂĽber Wert der Infrastruktur

Der Handelsverband Deutschland (HDE) kritisiert die Pläne zur Lkw-Maut als nicht zielfĂĽhrend. „Der vorgelegte Entwurf fĂĽr eine Anpassung der Lkw-Maut zeigt, dass die Bundesregierung keine anderen Ideen zur Finanzierung der Infrastruktur hat, als eine weitere Belastung der Nutzer voranzutreiben“, so HDE-Bereichsleiter Michael Reink. Positiv bewertet der HDE die Absenkung der Lkw-MautgebĂĽhren. Die Ausdehnung auf weitere […]

Maut-System öffnet Tür zur künftigen Belastung auch inländischer Pkw

Auch wenn im zweiten Eckpunktepapier von Bundesminister Dobrindt auf die Belange des grenznahen Handels eingegangen wurde und somit eine der wesentlichen Forderungen des Handels berĂĽcksichtigt erfĂĽllt scheint, bleiben wesentliche Fragen weiterhin offen. Der Verkehrsminister hatte fĂĽr Ende Oktober einen ersten Gesetzentwurf angekĂĽndigt und liefert nun ein zweites Eckpunktepapier zur Pkw-Maut. Zwar liegt damit noch immer […]

Deutliches Verkehrswachstum 2014 und 2015 prognostiziert

Die Personen- und GĂĽterverkehre werden in den Jahren 2014 und 2015 deutlich ansteigen. Dies geht aus der aktuellen Kurzfristprognose hervor, die das Bundesministerium fĂĽr Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) regelmäßig erarbeiten lässt. Die Zuwächse im Verkehrsbereich betreffen dabei sämtliche Verkehrsträger. Im Folgenden die Zahlen zum Verkehrsaufkommen: Die Transportnachfrage im GĂĽterverkehr profitiert dabei von der positiven […]