Aktuelles und Termine

Vor dem Schweinefleischgipfel: Handel betont Interesse an stabilen Lieferbeziehungen – Einfluss der Branche auf Erzeugerpreise eher gering

Mit Blick auf das morgige Gespräch mit Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner zu Schweinefleischpreisen stellt der Handelsverband Deutschland (HDE) klar, dass der Lebensmitteleinzelhandel ein groĂźes Interesse an verlässlichen Lieferketten und wirtschaftlich stabilen Erzeugerbetrieben hat. FĂĽr eine noch engere Zusammenarbeit hatte der Verband deshalb erst vor kurzem gemeinsam mit dem Bauernverband und dem Raiffeisenverband die Zentrale Koordination Handel-Landwirtschaft (ZKHL) […]

Positionspapier zur Digitalisierung der Innenstadt: HDE und BVDW fordern Stärkung des Innenstadthandels durch digitale Technologien

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat gemeinsam mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. eine Stellungnahme veröffentlicht, wie Innenstädte als Orte der Begegnung und bedeutender Wirtschaftsfaktor attraktiver gemacht werden können. HierfĂĽr bedarf es eines MaĂźnahmenpakets aus steuerlichen Entlastungen fĂĽr Investitionen, gezielten Förderungen und einer entsprechenden digitalen Infrastruktur sowie einen Dialog mit der Politik. Sowohl HDE […]

Preisangabenverordnung: HDE begrĂĽĂźt geplante Eins-zu-eins-Umsetzung

Den vor einigen Tagen von der Bundesregierung beschlossenen Entwurf einer novellierten Preisangabenverordnung begrĂĽĂźt der Handelsverband Deutschland (HDE) grundsätzlich. Die Ăśberarbeitung war wegen neuer EU-Vorgaben erforderlich geworden. AuĂźerdem berĂĽcksichtigt der Verordnungsgeber jetzt die neuere Rechtsprechung. Der HDE hat zu dem Entwurf eine Stellungnahme vorgelegt. „Die Bundesregierung folgt mit ihrem Entwurf im Wesentlichen den Grundsätzen einer Eins-zu-eins-Umsetzung […]

Katrin Göring-Eckardt und Ralph Brinkhaus im Dialog mit dem Handel

Vor der Bundestagswahl geht der Handelsverband Deutschland (HDE) gemeinsam mit Händlerinnen und Händlern in den Dialog mit der Spitzenpolitik. Im Rahmen der Dialogreihe unter dem Titel „Zeit zum Handeln“ diskutierte HDE-HauptgeschäftsfĂĽhrer Stefan Genth in dieser Woche mit Katrin Göring-Eckardt von BĂĽndnis 90/Die GrĂĽnen und Ralph Brinkhaus von der CDU. Während der 45-minĂĽtigen Gespräche beantworteten beide […]

Leben statt Lockdown: Impfkampagne des Handels mit ĂĽber 200 Millionen Kundenkontakten

Im Rahmen seiner vor zwei Wochen gestarteten Impfkampagne konnte der Handel bereits viele Millionen Menschen erreichen und die Zahl der Geimpften steigern. Die von inzwischen mehr als 30 Handelsunternehmen, dem Handelsverband Deutschland (HDE), dem Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA), der Initiative „Das Leben gehört ins Zentrum“ und dem German Council of Shopping Places unterstĂĽtzte Kampagne ist […]

HDE-Konsumbarometer im September: Infektionsgeschehen verpasst Verbraucherstimmung weiteren Dämpfer

Den zweiten Monat in Folge trĂĽbt sich die Verbraucherstimmung im September ein. Wie das aktuelle HDE-Konsumbarometer zeigt, fällt der Index auf das Vorjahresniveau. Sein RĂĽckgang um fast zwei Punkte wird von einem Wandel im Infektionsgeschehen begleitet. Bei steigenden Infektionszahlen stockt die Impfkampagne. Beide Faktoren schlagen sich vor allem in der Entwicklung der Anschaffungsneigung sowie den […]

#11 | Digitalisierung als Erfolgstreiber fĂĽr den Mittelstand

Ob Online-Shops, Marktplätze, Social-Media-Plattformen, Verkäufe ĂĽber Apps und Mobilgeräte oder innovative Technologien fĂĽr das Geschäft vor Ort – die Digitalisierung eröffnet vielen Händlerinnen und Händlern zusätzliche Vertriebskanäle. Doch die Einbindung von Technologien am Point of Sale oder der Aufbau einer Online-Präsenz bedĂĽrfen Expertise und Investitionen. Insbesondere der stationären Non-Food-Handel kann pandemiebedingt allerdings nur begrenzt auf […]

Mobilitätskonzepte: Erreichbarkeit der Innenstädte durch Verkehrsträgermix

Im Sinne eines kraftvollen Neustarts nach der Krise misst der Handelsverband Deutschland (HDE) der kundenfreundlichen Gestaltung von Innenstädten besonders groĂźe Bedeutung bei. Um lebenswerte und attraktive Stadtzentren zu schaffen, ist ihre Einbindung in eine moderne Verkehrspolitik aus Sicht des HDE essenziell. Ziel sollte es sein, Innenstädte fĂĽr einen sinnvollen Mix aus Verkehrsträgern bequem erreichbar zu […]

Tarifautonomie: HDE fordert mehr Gestaltungsfreiheit fĂĽr Tarifvertragsparteien

Wie aus Daten des Instituts fĂĽr Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervorgeht, ist die Tarifbindung im Einzelhandel im Jahr 2020 bundesweit erstmals seit vielen Jahren wieder leicht angestiegen. Demnach legte die Anzahl der Einzelhandelsbeschäftigten bei einem tarifgebundenen Arbeitgeber mit Branchen- oder Haustarifvertrag im Vorjahresvergleich um einen Prozentpunkt auf nun 29 Prozent zu. Der Handelsverband Deutschland (HDE) […]

Mindest-Werbepreise: HDE fordert Klarstellung der Europäischen Kommission

Mit Blick auf die in den vergangenen Tagen aufgekommene Debatte ĂĽber Mindest-Werbepreise warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor einer falschen Interpretation des EU-Leitlinienentwurfs zur Vertikal-Gruppenfreistellungsverordnung, die den kartellrechtlichen Rahmen fĂĽr die Beziehungen in der Lieferkette beschreibt. Zuletzt hatten Interessenvertreter der Industrie mit Verweis auf den Leitlinienentwurf in den Medien die Auffassung vertreten, die Europäische Kommission […]