Aktuelles und Termine

Einzelhandel in Stadtzentren noch weit von Vor-Krisen-Niveau entfernt ‚Äď HDE fordert Unterst√ľtzung f√ľr Innenst√§dte

Auch nach Wegfall der 2G- und 3G-Beschr√§nkungen im Einzelhandel erreichen gro√üe Teile der Branche nach wie vor nicht das Umsatzniveau der Zeit vor Corona. Das zeigt eine aktuelle deutschlandweite Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter 820 Handelsunternehmen aller Standorte, Gr√∂√üen und Betriebsformen. Am meisten haben demnach H√§ndler in Innenstadtlagen zu k√§mpfen. Der HDE fordert angesichts […]

Ausbildungsberuf Kaufleute im E-Commerce immer beliebter

Angekurbelt durch die beschleunigte Digitalisierung im Einzelhandel ist das Interesse am Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce gro√ü. Wie aus Daten des Bundesinstituts f√ľr Berufsbildung (BIBB) hervorgeht, legte der Ausbildungsberuf den gr√∂√üten Sprung im Ranking der Ausbildungsberufe nach Neuvertragsabschl√ľssen 2021 hin. Deutschlandweit rutschte der Beruf um zw√∂lf Pl√§tze auf Platz 54 der insgesamt 318 R√§nge vor. Der […]

EU-Datengesetz: HDE kritisiert sektor√ľbergreifenden Ansatz beim Datenaustausch

Den von der Europ√§ischen Kommission im Rahmen der Europ√§ischen Datenstrategie vorgestellten Verordnungsvorschlag f√ľr ein EU-Datengesetz (Data Act) bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) kritisch. Der Verband warnt vor ungerechtfertigten Eingriffen in die unternehmerische Freiheit und weist auf den bereits heute verantwortungsvollen, freiwilligen Datenaustausch entlang der Lieferkette hin. Die von der EU-Kommission vorgeschlagenen Regelungen und insbesondere der […]

HDE schließt sich dem Statement seines europäischen Dachverbandes zur Lage in der Ukraine an

Mit gro√üer Betroffenheit verfolgen wir die Geschehnisse und dramatischen Entwicklungen in der Ukraine und denken voller Anteilnahme an die Menschen vor Ort. Europa und die Ukraine sind in vielerlei Hinsicht miteinander verbunden, und es ist richtig, dass die EU diese ungeheuerliche V√∂lkerrechtsverletzung entschlossen sanktioniert, um zu zeigen, dass solche illegalen Handlungen f√ľr die Verursacher nicht […]

Europäisches Lieferkettengesetz: HDE warnt vor unrealistischen Anforderungen an Handelsunternehmen

Den heute von der Europ√§ischen Kommission vorgestellten Richtlinienentwurf zur nachhaltigen Unternehmensf√ľhrung bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) kritisch. Nach Einsch√§tzung des Verbandes sind die weitreichenden Anforderungen zur Sorgfaltspr√ľfpflicht in der gesamten Wertsch√∂pfungskette in der Praxis insbesondere f√ľr mittelst√§ndische Handelsunternehmen nicht umsetzbar. Auch mit Blick auf die vorgesehene zivilrechtliche Haftung warnt der HDE vor unrealistischen Forderungen an […]

Neustart nach Corona: Handel fordert Investitionsprogramm der Bundesregierung

Nach dem Beschluss der letzten Bund-L√§nder-Runde zur Abschaffung der Zugangsbeschr√§nkungen im Einzelhandel fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine Investitions- und Innovationsoffensive der Bundesregierung f√ľr einen kraftvollen Neustart aus der Corona-Krise. Die von der Ampelkoalition geforderte Transformation der Wirtschaft muss durch gezielte F√∂rderma√ünahmen zur Digitalisierung und f√ľr den Handelsstandort Innenstadt sowie durch bessere Rahmenbedingungen f√ľr den […]

Nach Bund-L√§nder-Runde: Handel erleichtert √ľber Abschaffung von 2G- und 3G-Regelungen beim Einkauf

Mit Erleichterung reagiert der Handelsverband Deutschland (HDE) auf die heutigen Corona-Beschl√ľsse der Bund-L√§nder-Runde. Demnach sollen 2G- und 3G-Zugangsbeschr√§nkungen f√ľr den Einzelhandel fl√§chendeckend entfallen. Der HDE fordert zudem, diese f√ľr die Pandemiebek√§mpfung nicht geeigneten Ma√ünahmen auch f√ľr k√ľnftige Corona-Notf√§lle auszuschlie√üen. ‚ÄěEs war h√∂chste Zeit und schon l√§ngst √ľberf√§llig, dass die erwiesenerma√üen im Kampf gegen die Pandemie […]

√úberbr√ľckungshilfen verl√§ngert: HDE fordert Anpassungen

Der Handelsverband Deutschland (HDE) bewertet die geplante Verl√§ngerung der Corona-√úberbr√ľckungshilfen grunds√§tzlich positiv, mahnt jedoch Anpassungen bei den Hilfen an. In ihrer aktuellen Ausgestaltung gehen die Corona-Hilfen aus Sicht des HDE an der Lebensrealit√§t vieler Handelsunternehmen vorbei. Insbesondere bei den Antragsvoraussetzungen und der Art der Abrechnung bestehe weiterhin dringender Handlungsbedarf. ‚ÄěDie Verl√§ngerung der √úberbr√ľckungshilfen ist ein […]

European Payments Initiative: Start eines europ√§ischen Zahlungssystems √ľberf√§llig

Angesichts der Verz√∂gerungen in der Umsetzung der European Payments Initiative (EPI) bekr√§ftigt der Handelsverband Deutschland (HDE) den Mehrwert eines europ√§ischen Zahlungssystems und fordert zur Kompromissfindung auf. Nach Einsch√§tzung des Verbandes ist der Start von EPI l√§ngst √ľberf√§llig. Hierf√ľr m√ľssten Banken und Zahlungsdienstleister die Ausgestaltung gemeinsam mit dem Handel vorantreiben. ‚ÄěAuch f√ľr den Einzelhandel kann ein […]

Save the date: Handelskongress Deutschland 2022 am 16. und 17. November

Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Personalmangel oder Purpose ‚Äď Der Handel steht vor gro√üen Herausforderungen. L√∂sungen, Strategien und interessante Praxisbeispiele zeigt am 16. und 17. November 2022 der Handelskongress Deutschland im Hotel Berlin Central District by Marriott in Berlin auf. Veranstalter des Kongresses sind der Handelsverband Deutschland (HDE) und das EHI Retail Institute (EHI). Der Handelskongress Deutschland steht […]